Hypotheken-Vergleich

Die besten Baugeldzinsen - täglich aktuell.

Auf den Hypotheken-Vergleich der FMH-Finanzberatung ist Verlass: Die Zinsmeldungen der Vermittler werden bei den Geldgebern regelmäßig auf Korrektheit hin überprüft. Wer die Postleitzahl seines Wohnorts eingibt, kann sich zudem über die Hypotheken-Konditionen regionaler Anbieter informieren. Beim FMH-Zinsvergleich erhalten Sie die Namen der Banken oder Vermittler aufgelistet. Sie entscheiden, an wen Sie sich wenden wollen und werden nicht an Berater weiter verkauft, die Sie nicht kennen.

Sie können entweder den Schnell-Check nutzen oder an Hand der Detail-Analyse den besten Anbieter für Ihr Hypotheken-Darlehen finden. Auf der Seite der Detail-Analyse können Sie die beiden wichtigsten KfW-Darlehen auch gleich in die Finanzierung integrieren.

Bessere oder schlechtere Hypothekenzinsen je nach Region

Frankfurt 28.09.2017 –– Obwohl die Rendite der Bundesanleihe in den letzten Wochen leicht gestiegen ist, verbilligen sich die Baugeldzinsen weiterhin – was durchaus untypisch ist. So hat aktuell die ING-DiBa ihre Zinsen um 0,10 Prozentpunkte gesenkt. Im Übrigen bietet die ING-DiBa seit einiger Zeit keine bundesweit einheitlichen Zinssätze mehr, sondern räumt je nach Postleitzahl einen Rabatt zwischen 0,1 und 0,2 Prozentpunkten ein.

Weitere Hypotheken-News aus den letzten Monaten
Drucken

Regionale Banken finden Sie im Vergleich nur, wenn Sie dort die entsprechende Postleitzahl eintragen.

AnbieterKategorie
1822direktInstitut mit Vermittlerfunktion
ACCEDOVermittler
Allianz LebensversicherungVersicherung (Annuität)
BBBank eGBank
BW-BankRegionale Bank
comdirect bankVermittler
CommerzbankBank
CosmosDirektVermittler
CreditwebVermittler
Debeka BausparkasseBausparkasse (Annuität)
Degussa BankBank
Deutsche BankBank
DEVKVersicherung (Annuität)
Dr. KleinVermittler
DTW-ImmobilienfinanzierungVermittler
EnderleinVermittler
Generali VersicherungenVersicherung (Annuität)
Gladbacher BankInstitut mit Vermittlerfunktion
Hamburger SparkasseRegionale Bank
Haus & WohnenVermittler
Hüttig & Rompf AGVermittler
HypoVereinsbankInstitut mit Vermittlerfunktion
ING-DiBaDirektbank
InterhypVermittler
MKIB OnlineVermittler
Münchener HypothekenbankHypothekenbank
my-baufinanzierungVermittler
PLANETHYP GmbHVermittler
PostbankBank
PSD Bank Berlin-BrandenburgRegionale Bank
PSD Bank BraunschweigRegionale Bank
PSD Bank HannoverRegionale Bank
PSD Bank Hessen-ThüringenRegionale Bank
PSD Bank KielRegionale Bank
PSD Bank KoblenzRegionale Bank
PSD Bank KölnDirektbank mit einzelnen Filialen
PSD Bank MünchenRegionale Bank
PSD Bank NordRegionale Bank
PSD Bank NürnbergRegionale Bank
PSD Bank RheinNeckarSaarRegionale Bank
PSD Bank Rhein-RuhrRegionale Bank
PSD Bank Westfalen-LippeRegionale Bank
Santander BankBank
Signal IdunaVersicherung (Annuität)
Sparda-Bank BerlinRegionale Bank
Sparda-Bank BWRegionale Bank
Sparda-Bank HamburgRegionale Bank
Sparda-Bank HannoverRegionale Bank
Sparda-Bank HessenRegionale Bank
Sparda-Bank MünchenRegionale Bank
Sparda-Bank MünsterRegionale Bank
Sparda-Bank SüdwestRegionale Bank
Sparda-Bank WestRegionale Bank
Spark. Fürstenfeldbruck (nur Online)Regionale Bank
Sparkasse ElmshornRegionale Bank
Sparkasse LeipzigRegionale Bank
Stadtsparkasse AugsburgRegionale Bank
Stadtsparkasse DüsseldorfRegionale Bank
Stadtsparkasse WuppertalRegionale Bank
Vereinigte Volksbank MünsterRegionale Bank
Volksbank DreieichRegionale Bank
Wüstenrot Bausparkasse AGBank

Die verwendete Datenbank wird täglich aktualisiert. Geringe Zinsabweichungen - im Vergleich zum tatsächlichen Bankangebot - kann es geben, weil bei dieser Auswertung keine Objekteinschätzung und Bonitätsprüfung vorgenommen wird.

Quelle: FMH-Finanzberatung
Realisierung: ALF AG

Hypotheken-Darlehen aktuell: Das waren die News der letzten Monate

Frankfurt 15.08.2017 –– Die Münchener Hypothekenbank verbilligt die wichtigsten KfW-Programme für wohnwirtschaftliche Investitionen um 0,4 Prozentpunkte. Das gilt vorerst bis Ende des Jahres für die Programme 124,151, 152 und 153 bei einer Zinsbindung ab 10 Jahren aufwärts. Der Sollzins für das Standardprogramm 124 sinkt damit beispielsweise von 1,55 auf 1,15 Prozent und das Sanierungsprogramm 151 von 0,75 auf 0,35 Prozent. Bei einem KfW-Darlehen (124) von 50.000 Euro für 10 Jahre fest mit einer Laufzeit von 25 Jahren macht das immerhin rund 1.700 Euro aus. Bei einer Darlehenssumme von 100.000 Euro im Programm 153 bei 20 Jahren Zinsbindung und Tilgung innerhalb dieser 20 Jahre, sind es sogar 3.838 Euro.

Frankfurt 08.08.2017 –– Die Baugeldzinsen geben aktuell ein uneinheitliches Bild ab: Während die Allianz Lebensversicherung die Zinsen für ihren Immobilienkredit um satte 0,2 Prozentpunkte erhöht – ein kräftiger Sprung in Anbetracht der aktuellen Zinslandschaft, verbilligt sie die Finanzierung über ihre Aktion „Kaufen & Modernisieren“ jedoch weiterhin um 0,2 Prozent. Die AXA senkt ihre Baufinanzierungszinsen leicht um 0,05 Prozentpunkte und auch die regional tätige PSD-Bank Westfalen-Lippe verbilligt ihre Immobilienkredite um 0,07 Prozent. Der FMH-Index bleibt damit, genau wie die Rendite der Bundesanleihe, in den letzten vier Wochen nahezu unverändert.

Frankfurt 25.07.2017 –– Kaum sinkt die Rendite der 10jährigen Bundesanleihe und schon verändern sich die Hypothekenzinsen. Das leichte Nachgeben der Bundesrendite könnte die ING-DiBa veranlasst haben, die Zinsaufschläge für höhere Beleihungsausläufe zu senken. Bei Finanzierungen von 81 bis 85% des Kaufpreises reduziert sich der Aufschlag von 0,30 auf 0,25 Prozentpunkte, von 86 bis 90% Beleihung von 0,40 auf, 0,30 Prozentpunkte und von 91 bis 95% Beleihung von 0,65 auf 0,45 Prozentpunkte. Der Aufschlag über 95 bis 100%, bezogen auf den Kaufpreis, verbleibt bei einem Zinsaufschlag von 0,90 Prozentpunkten Basierend auf dem Zinssatz bis 60% des Kaufpreises.

Frankfurt 11.07.2017 –– Je nach Vorgabe ist die Allianz Lebensversicherung aktuell weit vorn in unserem Hypotheken-Vergleich zu finden, denn für die Aktion „Kaufen & Modernisieren“ bietet der Versicherer bis zum 30.09.2017 eine Zinsverbilligung von 0,2 Prozent. Die Bedingungen: Kauf eines fertigen Objekts und mindestens

Frankfurt 06.07.2017 –– Bei manchen Anbietern für Immobilienkredite dauert es zwar etwas länger, bis sie die erhöhte Rendite von Bundesanleihe und Pfandbriefen an ihre Baufinanzierungskunden weiter geben, dafür erhöhen sie ihre Hypothekenzinsen dann aber auch gleich etwas deutlicher: Nachdem die ING-DiBa bereits am Dienstag ihre Hypothekenzinsen für eine Zinsbindung von 10 Jahren um 0,1 Prozentpunkte auf 1,38 Prozent angehoben hat, ziehen jetzt andere Anbieter wie die AXA-Bank mit einer 0,2 prozentigen Zinserhöhung auf 1,63 Prozent effektiv nach. Dieser Zinssatz gilt auch nicht nur bis 50 oder 60 Prozent, sondern durchgehend bis 80 Prozent Beleihung. Auch die Allianz Lebensversicherung erhöht ihre Hypothekenzinsen zum 11.07. von 1,20 auf 1,35 Prozent.

Count Count Count

Unsere Website verwendet an einigen Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzer­freundlicher zu machen. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Weitere Informationen zum Thema Cookies und Schutz Ihrer Daten finden Sie hier .